Online poker EU - Online casino - Online bingo
  bet365
Casino, Poker & Bingo
Front |Über uns |Beginnen Sie hier |Casino Regeln |Poker Regeln |Casino Top 10 |Poker Top 10 |Bingo Top 10 |Spielübersicht |Favourites |
.
Casino
Casino

Beginnen Sie hier
Casino Top 10
Online-Casinos
Bonustypen
Casino Artikel
Geld
Casino Blacklist
Casino Regeln
Spielübersicht
Sitemap

Poker
Poker

Beginnen Sie hier
Poker Top 10
Poker Regeln

Bookmaker Spil
Bookie

Buchmacher Top 10
Livescore
Bingo Top 10

Kontakt Kasino King.dk
Bingo
Über uns
CO2 Neutrale Website


Draw Poker

Poker Regeln

Für eine druckerfreundliche Version: Bitte hier klicken

Das Pokern kommt aus England; es ist ein sehr altes und beliebtes Spiel. Einer der Gründe dafür ist, dass die Basisregeln des Poker relativ leicht erlernbar sind; gleichwohl hat man die Möglichleit, sehr große Beträge zu gewinnen.

Auf dieser Seite lernen wir die Grundregeln von Draw Poker kennen. In dieser Form wird Poker zwar in den meisten Casinos im Internet nicht gespielt, trotzdem aber bildet sie die Grundlage aller anderen Pokervarianten und -variationen. Wer also die Grundregeln drauf hat, wird sämtliche andere Varianten in wenigen Minuten erlernt haben.

Wenn Sie sich mit den Grundregeln des Pokerns schon auskennen, können Sie hier mehr über Video Poker erfahren. Diese Variante wird in den meisten Internet-Casinos gespielt: BITTE HIER KLICKEN.

Der Spielverlauf bei Draw Poker

In der Poker-Grundform Draw Poker benutzt man das übliche Deck mit 52 Karten (53 Karten, falls mit Joker gespielt wird).

Vor dem Austeilen der Karten setzt jeder der Spieler einen im Voraus vereinbarten Betrag in den Pot/Pool. Dann werden jedem Teilnehmer 5 Karten bildunten zugeteilt und die restlichen Karten in einem Stapel mitten auf den Tisch gelegt.

Die Teilnehmer betrachten als Nächstes Ihre Karten, um deren Wertigkeit zu veranschlagen, siehe nachstehende Übersicht über die verschiedenen Kartenkombinationen. Je nach Wertigkeit der Karten wählt man sein Gebot: entweder bietet man einen Betrag für den Pool, legt also mehr Geld in den Pot, oder man wirft hin (d.h. man zieht sich gänzlich aus dem Spiel).

Spieler, die weiterhin in den Pot eingezahlt haben, erhalten nach der Bieterrunde die Möglichkeit, so viele ihrer Karten, wie sie möchten, gegen Karten aus dem Stapel umzutauschen.”.
Nachdem alle ihren Kartentausch vorgenommen haben, setzt sich das Spiel mit der zweiten Bieterrunde fort. Nach der zweiten Bieterrunde, d.h. nachdem alle das Gleiche gesetzt oder die Karten auf den Tisch gelegt haben, wird der Gewinner mit der besten Hand laut der nachstehenden Tabelle „Rangfolge der Pokerblätter" ermittelt.

Copyright © Online Poker.eu


Casino top 3
1. 250 Euro
2. 100 Euro
3. 250 Euro

WM 2014 Fussball
Livescore

 
Inter Casino
Bet365
Online Gambling| Online Casinos | Casino | Online poker info
webmaster@onlinepoker.eu
Henrik Jørgensen